Ylang Ylang von doTERRA



Die Wirkung von ätherischem Ylang Ylang
Ylang Ylang von doTERRA

Ylang Ylang ist seit Jahrhunderten wegen seiner natürlichen Verdickungswirkung auf das Haar und seiner positiven Wirkung auf die Haut sehr begehrt. Es wirkt antidepressiv, antiseptisch, krampflösend und beruhigend. Ylang Ylang ist auch ein wunderbares Aphrodisiakum und kann somit eine sofortige positive Auswirkung auf die Stimmung haben. Es kann zudem eingesetzt werden, um negative Emotionen wie Wut, geringes Selbstwertgefühl und Eifersucht zu reduzieren und fördert somit positive Gedanken.






Mentale und emotionale Wirkung von Ylang Ylang

  • Ylang Ylang ist ein ganz kraftvolles Heilmittel für das Herz. Ylang Ylang verbindet uns wieder mit unserem inneren Kind und den reinen wegen des Herzens.

  • Es ermutigt uns zum Spielen und unser kindliches Wesen wieder zu hören und zu leben.

  • Es ist ein tolles Heilmittel für das Loslassen von emotionalem Trauma aus der Vergangenheit.

  • Es hilft uns, wenn wir freudlos, gestresst und traurig sind.

  • Es unterstützt uns in unserer Intuition und dabei wieder emotional mit uns verbunden zu sein. Wir fühlen uns freudig und spielerisch.


Du kannst Ylang Ylang wunderbar mit Geranium, Mandarine, Wild Orange, Rose und roter Mandarine kombinieren.



Anwendungs-Tipps doterra Ylang Ylang

  • Ich nutze es unter anderem als Parfüm. Das ist so schön. Die Ylang Ylang Pflanze wird wegen ihrer stark duftenden Blüte auch als Parfümbaum bezeichnet.

  • Es kann positiv auf den Hormonhaushalt einwirken.

  • In Kombination mit Weihrauch diffuse ich es ganz oft.

  • Ich nutze es bei Herzrasen. Dann kommt es vermischt mit Trägeröl auf mein Herz.

  • Es kann außerdem bei hohem Blutdruck helfen. Einfach auf die Pulspunkte oder die entsprechenden Triggerpunkte auftragen.

  • Es wirkt entspannend und beruhigend. Ich mache es oft zusammen mit Lavendel und Weihrauch in den Diffuser. Außerdem habe ich mir aus diesen drei Ölen auch einen Roller gemacht. Diese Kombination kommt vor dem einschlafen unter die Füße.

  • Du kannst es zur Entspannung in der Badewanne nutzen.

  • Gib Ylang Ylang in fraktioniertes Kokosnussöl für eine Haarkur.

  • Eine der beliebtesten Anwendungen ist die auf der Haut, um ein jugendliches Strahlen zu erhalten und Zeichen von Alterung und Reizung zu vermeiden.

  • Man sagt auch, dass es eine innerliche Einnahme die Antioxidanzien in unserem Körper unterstützen kann.

  • Es kann bei Erschöpfung und Angst eingesetzt werden.

  • Wird oft zur Unterstützung der Fruchtbarkeit bei Frauen angewendet.


Wenn du ätherische Öle bestell