• nadineweiland

Online-Yoga: Was brauche ich?

Die COVID-19 Pandemie begleitet uns nun schon seit einigen Monaten. Und sind wir mal ehrlich: Wer hätte jemals gedacht, dass wir nicht mehr in unseren geliebten Studios gemeinsam Yoga praktizieren können? Ich ganz sicher nicht!

Was anfangs so aussah, als wäre es nur für einen Moment oder in ein paar Tagen wieder vorbei, ist jetzt unser Alltag. Wir alle mussten uns umgewöhnen und uns überlegen, wie wir weiterhin gemeinsam Yoga praktizieren können. Das Gute ist: Die heutige Technik hat uns zumindest diese Situation erleichtert und wir können uns online zum Yoga treffen.



Doch was braucht man eigentlich, um an einem Online-Yogakurs teilzunehmen?

Grundsätzlich brauchst du nicht viel! Eine Yogamatte sowie ein internetfähiges Endgerät, wie zum Beispiel ein Laptop oder ein mobiles Gerät reichen vollkommen aus. Was viel wichtiger ist, dass du dir einen schönen Ort suchst, an dem du ungestört bist. Zünde dir Kerzen an und lasse dir im Hintergrund leise Yoga- oder Meditationsmusik laufen.


Um es dir zusätzlich gemütlich zu machen, kannst du dir noch einen Diffuser mit ätherischen Ölen aufstellen. Je nach Thema der Stunde oder deiner Intention kannst du auch ein entsprechendes Öl dafür auswählen. Ylang Ylang eignet sich zum Beispiel super für eine Stunde, in der Herzöffner, also Rückbeugen im Fokus stehen, Zimt oder Orange sind toll bei Hüftöffnern und Grapefruit sowie Gewürznelke eigen sich gut beim Fokus Rotationen.

Benötige ich zusätzliches Equipment?

Yoga Blöcke und einen Yogagurt zu haben, ist immer von Vorteil. Allerdings ist das nicht unbedingt nötig. Du kannst den Yogagurt auch ganz einfach durch ein Handtuch oder einen Gürtel ersetzen und die Blöcke zum Beispiel durch Bücher. Was deine Praxis zusätzlich unterstützen kann, sind Sofa-Kissen oder Meditationskissen sowie Decken oder Bolster. Das alles ist aber nicht nötig. Wenn du allerdings darüber nachdenkst, Yoga regelmäßig zu Hause zu praktizieren, dann würde ich dir empfehlen, dir ein bisschen Equipment zuzulegen. Vielleicht ist ja auch noch ein bisschen Platz auf deinem Wunschzettel. Equipment ist immer ein tolles Geschenk!


Welches Equipment kaufe ich mir?

Um dich bei der Entscheidung, welches Equipment du dir zulegst, zu unterstützen, habe ich dir einige Tipps zusammengestellt. Diese Tipps sind reine Empfehlungen und somit unbezahlte Werbung. Sie basieren auf meiner jahrelangen Erfahrung.

Yogamatte


Yogagurt


Yogablöcke



Bolster


Ätherische Öle

Warum ätherische Öle?

Ätherische Öle bestellen

Das könnte dich auch interessieren:

Meditation Sunday ♥ kostenfreie Online Meditation

Online-Kurs: Time to be happy!